Headline
[Jumbo-Druck] [Info] [Dienste] [Preise] [Kontakt] [Lage] [Beispiele] [Impressum] [Datenschutzerklärung]

Datenschutzerklärung

Der Gesetzgeber verpflichtet uns, Sie umfassend und über alle Eventualitäten im Zusammenhang mit dem Datenschutz in verständlicher Sprache zu informieren. Mit diesen Hinweisen informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unser Unternehmen und über die Ihnen nach dem Datenschutzrecht zustehenden Rechte. Sollten Sie weitere Fragen haben, so wenden Sie sich bitte an den Verantwortlichen für die Datenverarbeitung.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

    Johannes Bormann, Bahnhofstr. 19, 25486 Alveslohe; post(at)jobotech.de

Allgemeine Hinweise

Personenbezogene Daten sind sämtliche Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden könn(t)en; in Deutschland zählt sogar die täglich wechselnde IP-Adresse dazu..

Datenerfassung auf unserer Website

    Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Website-Hoster. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum der Website https://www.hosteurope.de entnehmen.
    Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Formular eingeben, die Sie uns mündlich mitteilen oder die Bestandteil eines an uns gerichteten Briefes oder einer eMail sind.
    Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch den Webserver erfasst. Das sind technische Daten (z.B. Name des Browsers, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten. Wir erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies logische Voraussetzung für den Abschluss und die Abwicklung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen ist und/oder soweit wir durch gesetzliche Vorschriften dazu verpflichtet sind. Dabei beachten wir die Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und ggls. des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG (neu)).
    Wir versenden keine Rundmails oder Newsletter. Ihre Kommunikationsdaten würden wir erst nach Ihrer expliciten Einwilligung dazu verwenden, um Sie auf unsere weiteren Leistungen und Produkte aufmerksam zu machen. Dann könnten Sie selbstverständlich der Nutzung Ihrer Kommunikationsdaten zu diesem Zweck jederzeit widersprechen.
    Ein Teil der auf der Internet-Seite erfassten Daten wird erhoben, um eine weitestgehend fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 Buchstaben b und c DSGVO. Ihre Daten verarbeiten wir auch, wenn es nach Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f  DSGVO erforderlich ist, um unsere berechtigten Interessen oder die von Dritten zu wahren; dies kann erforderlich sein zur Gewährleistung der IT-Sicherheit und des IT-Betriebs einschließlich Tests sowie zur Geschäftssteuerung und Weiterentwicklung von Prozessen, Dienstleistungen und Produkten.
    Sollten wir Ihre Daten für andere oben nicht genannte Zwecke verarbeiten wollen, werden wir Sie darüber zuvor informieren.
    Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an den oben genannten Verantwortlichen für die Datenverarbeitung wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

    Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt anonymisiert mit dem Tool WEBALIZER 2; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Webstatistiken werden nur selten ausgewertet. Sie können diese Analyse z.B. durch die Nutzung oder Nichtbenutzung von Tools verhindern.


Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

    Datenschutz
    Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden könn(t)en. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
    Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) trotz unserer Bemühungen Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
      Johannes Bormann, Bahnhofstr. 19, 25486 Alveslohe; post(at)jobotech.de
Die verantwortliche Stelle ist die natürliche Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

    Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
    Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Ihre Daten würden dann nachhaltig gelöscht - es sei denn, dem stünden gesetzliche oder andere, von uns nicht beeinflußbare aber verbindliche Vorschriften entgegen.

    Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
    Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutz­rechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Landes Schleswig-Holstein. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

    Recht auf Datenübertragbarkeit
    Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist, uns Ihre schriftliche Einwilligung dazu vorliegt und keine Betriebsgeheimnisse berührt werden.

    SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
    Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, sollten die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden können.

    Auskunft, Sperrung, Löschung
    Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit von  Johannes Bormann, Bahnhofstr. 19, 25486 Alveslohe;
post(at)jobotech.de, informieren lassen.
 
Datenerfassung auf unserer Website

    Server-Log-Dateien
    Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

        Browsertyp und Browserversion
        verwendetes Betriebssystem
        Referrer URL
        Hostname des zugreifenden Rechners
        Uhrzeit der Serveranfrage
        IP-Adresse

    Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
    Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
  
    Plugins und Tools
    Diese Website nutzt das Tool WEBALIZER 2 zur seltenen weiteren Datenanalyse.

   Online-Streitbeilegung, Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Die EU-Kommission bietet die Möglichkeit zur Online-Streitbeilegung auf einer von ihr betriebenen Online-Plattform. Diese Plattform ist unter http://ec.europa.eu/consumers/odr zu erreichen. Gemäß § 36 Abs. 1 Nr. 1 des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes wird hiermit darauf hingewiesen, dass Johannes Bormann nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne dieses Gesetzes teilnimmt und für etwaige Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis mit dem Verbraucher ausschließlich die Gerichte der ordentlichen Gerichtsbarkeit zuständig sind.

(c)1999-2018 by JumboDruck und JoboTech